Easy Guide

Lerne Schritt-für-Schritt die Wimpernbänder anzubringen

Schritt 1:

Messe das Auge mit Hilfe unseres Augenlineals/Lashruler ab und schneide mit einer Schere das überhängende Wimpernbändchen ab.

Tipp: Das überhängende Stück des Wimpernbandes nicht wegwerfen, diese kannst du zusätzlich als Verdichtung mit über die Wimpern kleben.

Schritt 2:

Biege das Wimpernbändchen an den Enden zu einer „U“-Form und halte sie für ein paar Sekunden so, damit die Wimpern sich der natürlichen Wimpernlinie anpassen.

 

Schritt 3:

Streiche mit dem Pinsel unseres Wimpernklebers über das Wimpernband und warte 30 Sekunden.

Schritt 4:

Optional kannst du deine eigenen Wimpern im Vorfeld mit der Wimpernzange vorbehandeln.

 

Schritt 5:

Setze die falschen Wimpern mit Hilfe einer Pinzette so nah wie möglich an deine natürliche Wimpernlinie. Starte von der Mitte und setze dann die beiden enden an.

 

Schritt 6:

Optional kannst du Mascara benutzen, falls du mehr „Drama“ haben möchtest. Sobald der Kleber getrocknet ist, kannst du deinen Look mit einem Eyeliner verfeinern.

 

Richtige Wimpernpflege

1.) Sanft entfernen

Entfernen Sie sanft die Wimpernbänder von ihrem Augen. Mit leichtem Druck vom Augenrand abziehen.

2.) Kleber entfernen

Entfernen Sie alle Kleberreste von Ihrem Augenlid bzw. Wimpernlinie. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auge komplett sauber ist, damit stellen Sie einen optimalen Tragekomfort für ihre nächste Wimpernbandanwendung her.

3.) Keine Feuchtigkeit

Die Wimpern dürfen nicht mit Feuchtigkeit/Flüssigkeiten in Berührung kommen. Dadurch verändert sich die Wimpernwelle und der Wimpernschwung, da unsere Wimpern aus 100% Naturhaar hergestellt werden.

4.) Richtig lagern

Staub, Bakterien oder schlechte Hygienezustände können die Qualität der Wimpern negativ beeinflussen. Legen Sie Ihre Wimpernbänder immer in der dafür vorgesehenen Verpackungsbox.

5.) Ohne Mascara

Mascara ist nur eine Angewohnheit im Make-up Workflow. Mascara kann die Qualität der Wimpernbänder beeinträchtigen. Lieben Sie Ihre Wimpern und wenden Sie Mascara nur auf Ihren natürlichen Wimpern an.

6.) Bester Tip

Mit einem feuchten Q-Tip (Warmes Wasser oder Öl freie Make-up-Entferner) über das Wimpernband tupfen , bevor Sie Ihre falschen Wimpern entfernen möchten. Der Kleber löst sich soft und einfacher damit ab.